2015 Firmtag Vorbereitung

FEEL THE SPIRIT -Eine Forschungsreise zum Heiligen Geist –

Am Samstag, dem 09. Mai 2015 hat sich ein mutiger Kreis der Firmbewerber auf den Weg gemacht, mehr über den Heiligen Geist in Erfahrung zu bringen. Dabei wurden besonders die sieben Gaben des Heiligen Geistes in Kleingruppen erarbeitet.

Zu Beginn des Tages haben einige geisterhafte Wesen in der Pfarrkirche für etwas Verwirrung gesorgt, aber die jungen Forscher ließen sich nicht von der rechten Spur abbringen. Herausgefunden haben sie dabei, dass man den Heiligen Geist nicht sehen, aber sehr wohl seine Wirkung, Kraft und Macht spüren kann. Wo im Leben Gutes aufbricht, Menschen zueinander finden, Versöhnung möglich wird, ist Gottes Heiliger Geist am Wirken. An jedem Pfingstfest, aber auch bei jeder Messfeier sagt Gott uns seine lebensspendende Kraft zu. Sein Heiliger Geist will unter uns und in uns wirken und ist an diesem Gemeinschaftstag spürbar und erlebbar geworden.

Zum Abschluss des Tages haben die Firmlinge sich in Form einer Taube zu einem Gruppenfoto formiert. Die Abschlussmesse feierte Pater Kames, in dem er zunächst das Ankleiden des Priesters demonstrierte und in der Messe Erklärungen zu den einzelnen Elementen der Messe gab. Die musikalische Gestaltung hatte Frau Susanne Schinacher-Merten mit weiteren Jugendlichen übernommen.

Text: Pater Günther Kames

Fotos: Doris Seng