2016 Erstkommunion

Kommunion – Gemeinschaft erfahren und leben

Die mehrmonatige Vorbereitungszeit endet mit der Feier der Erstkommunion am Weißen Sonntag. In einzelnen Katechesen, Weggottesdiensten und Messfeiern, haben sich die Kommunionkinder und ihre Familien, neu mit dem Glauben an Jesus Christus auseinandergesetzt und in der Liturgie Gemeinschaft erfahren und erlebt. Jesus selbst wendet sich immer wieder neu uns Menschen zu und ist uns mit seiner vergebenden Liebe, im Sakrament der Versöhnung, ganz nah.

Dies zu erfahren, ist für die Kommunionkinder ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Begegnung mit Jesus im Altarsakrament. Er schenkt sich in einem kleinen Brot jedem einzelnen Menschen und will von nun an in der Mitte unserer Gemeinde lebendig sein.

Dazu lädt uns immer wieder die Eucharistie ein, unseren Glauben zu bezeugen, vorzuleben und mit Gottes Segen diesen Auftrag weiterzuführen.

Text Birgit Lauer

Fotos: Winfried Schön