2016 Ostereiersuche

Obwohl das Wetter leider nicht ganz so schön war, trafen sich am Ostermontag ca. 30 Kinder mit ihren Eltern und Großeltern im Park in Mackenzell. Der Osterhase hatte im ganzen Park bunte Eier verloren, die die fleißigen Helfer einsammelten und damit die Büsche schmückten. Als Belohnung für die Hilfe erhielten alle Kinder ein kleines Geschenk.

Als kleine Überraschung hatten sich auch Musiker (Stefan und Monika Meyer) im Park eingefunden und untermalten die Suche mit traditionellen und modernen Kinderliedern. Und sogar die Sonne lies sich kurz blicken.

Am Ende waren sich alle einig: das war eine gelungene Veranstaltung des Heimat- und Kulturvereins, bei der alle viel Spaß hatten.

Ein herzliches Dankeschön an die Sparkasse, die VR-Bank, den Bücherladen und das Autohaus Deisenroth für die Bereitstellung der Geschenke und Ostereier.

-

Text: Sabine Trapp, Fotos: Heike Hohmann