2016 Spende an Sorgenkinder

Reinerlös aus Weihnachtsbasar an Hünfelder Sorgenkinder übergeben
Die Mackenzeller Schützen übergaben den Reinerlös aus dem Weihnachtsbasar in Höhe von 750,-€ an die Hünfelder Sorgenkinder, vertreten durch Frau Rita Fennel, mittels eines symbolischen Schecks.
Die Übergabe fand im kleinen Teilnehmerkreis im Schützenhaus Mackenzell am 24.02.16 statt.
Frau Rita Fennel berichtete etwas über ihre Arbeit mit den Hünfelder Sorgenkindern und wie die Gelder eingesetzt werden.
Ebenso erklärte sie, wie die Organisation des Vereins aus Ehrenamtlichen aufgebaut ist. Frau Fennel bedankte sich recht herzlich für das Engagement des Schützenvereins und natürlich auch bei den
fleißigen Mitgliedern, die aus ihrer Sicht sehr schöne, ansprechende und kreative Dinge gestaltet hatten.
Der Schützenverein bedankt sich an dieser Stelle nochmal  bei den vielen Weihnachtsmarktbesuchern,
die durch den Erwerb der selbst hergestellten Dinge erst diese große Spende ermöglichten und damit vielen bedürftigen Kindern, Jugendlichen und deren Familien aus dem Hünfelder Land finanzielle Unterstützung geben.

Text u. Foto: Manfred Kurz, Schützenverein

v.l. Lisa Wehner, Christine Kurz, Elvira Eckart, Manfred Kurz, Rita Fennel

v.l. Lisa Wehner, Christine Kurz, Elvira Eckart, Manfred Kurz, Rita Fennel