2017 Fun-Schießen

Fun-Schießen 2017 wieder ein toller Spaß

Am 31.03.2017 fand im Schützenhaus wieder das Fun-Schießen für die Vereine und Clubs statt.
28 Mannschaften mit insgesamt 73 Schützen gingen an den Start; geschossen wurden 10 Wertungsschuß.
Die Mannschaften bestanden aus jeweils 3 Schützen, es waren also 300 Ringe maximal möglich.
In der Mannschaftstwertung war die Platzierung eindeutig:

Herrenklasse / Herenklasse gemischt:
1. Platz    Kirmes 1                      272 Ringe
2. Platz    Tonica Technik            268 Ringe
3. Platz    FFW Mackenzell 1     266 Ringe

Damenklasse:
1. Platz    MKV Weiber               257 Ringe
2. Platz    Tonica Damen            255 Ringe
3. Platz    Molzbacher Voltis     248 Ringe

In der Einzelwertung wurde es richtig spannend, da es zwei 1. Plätze gab mit jeweils
96 Ringen von 100 möglichen und drei 3. Plätze mit je 94 Ringen.
Zunächst wurde im K.O. Verfahren der 3. Platz mit einem einzigen Schuß ausgeschossen.

Am Start waren :
Marco Pappert                      7 Ringe  (94 Ringe)
Fritz Zindel                             8 Ringe  (94 Ringe)
Daniel Trapp                          9 Ringe  (94 Ringe)

Damit erreichte der Daniel Trapp den 3. Platz.

Spannender wurde es um den 1. und 2. Platz.
Es mussten 4 x 1 Schuß abgegeben werden bis dann endlich der 1. und 2. Platz feststand.
Am Start waren:
Andy Göb                           10 Ringe  (96 Ringe)
Lisa Kircher                          9 Ringe  (96 Ringe)

Damit ereichte Andy Göb den 1. Platz und Lisa Kircher den 2. Platz.

Nach der Siegerehrung wurde noch bis in die Morgenstunden gefeiert und diskutiert.
Es waren sich wieder alle einig, dass das wiedermal eine super Veranstaltung war und
das Vereinsleben in Mackenzell und Molzbach hervorragend funktioniert.

-

Text und Fotos: Schützenverein - Manfred Kurz